Bei Neupflanzungen, aber auch bei bestehenden Bepflanzungen empfiehlt es sich eine Bewässerunganlage anzubringen. Vor allem im Hochsommer und bei durchlässigen Böden danken es die Pflanzen mit gesundem und üppigen Wachstum. Die Möglichkeiten reichen von einfachen Tröpfchensystemen bis hin zu vollautomatisierten, programmierten Bewässerungsanlagen.

  • Bew 156 28.03.2015

    Bewässerungsschlauch bei Großbaupflanzungen.

  • Ped. 157 28.03.2015

    Bewässerungsschlauch einer Kirschlorbeerhecke.

  • Ped 156 28.03.2015

    Bewässerungsinstallationsarbeiten eines Tropfchensystems.

Sie verwenden eine veraltete Version von Internet Explorer!

Wir raten Ihnen dringend zu einem kostenlosen Update!

Dadurch surfen Sie schneller und sicherer, erhalten die bestmögliche Darstellung von Websites und können moderne Funktionen nutzen. Aktualisieren Sie am Besten jetzt gleich!

Firefox Chrome Safari Opera Explorer